Wen vertreten wir?

Im Informationstechnologierecht sind wir als Berater für kleine und mittelständige Unternehmen seit vielen Jahren tätig.
 

Dies beinhaltet beispielsweise folgende Bereiche:

  • Vertragsrecht der Informationstechnologien, einschließlich der Gestaltung individueller Verträge und AGB 

  • Geistiges Eigentum, Markenschutz

  • Outsourcing

  • E-Commerce

  • Datensicherheit, nationale und internationale Datenschutzbestimmungen

  • Vertretung in internationalen Rechtsstreitigkeiten insbesondere in Bezug auf die Länder des Westbalkans

 

Unterzeichnen eines Vertrages

Spezifische Bereiche, in denen wir Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten können:

  • IT- Outsourcingverträge mit Partner-Unternehmen

  • Rechtliche und kompetente Begleitung bei Vertragsverhandlungen, Vertragsgestaltung und Durchführung komplexer IT-Projekte

  • Individuell konzipierte Software-Erstellungsverträge, Software-Lizenz- und Überlassungsverträge, sowie Software-as-a-Service-Verträge und Service Level Agreements

  • Beratung und Vertretung in Bezug auf datenschutzrechtliche Fragen (Datenschutzgrundverordnung, Abmahnungen, Bußgelder, Haftung)

  • Prozessvertretung in IT-bezogenen Streitigkeiten, außergerichtliche sowie gerichtliche Vertretung, Vertretung in Schiedsverfahren vor Schiedsgerichten

  • Unterstützung bei der Beauftragung von Unternehmen für Softwareentwicklung aus den Balkan Ländern: Serbien, Nord Mazedonien, Montenegro, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, sowie individuelle rechtliche Beratung und Lösungen bei dem Abschluss von Software-Entwicklungsverträgen